Atemtherapie                                                                               
 

Über mich

 


Werdegang - Ausbildung - Erfahrung

Thomien Marclay
KomplementärTherapeutin
Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie IKP


Werdegang


Ich bin auf einer der kleinsten Inseln im Südwesten der Niederlanden aufgewachsen. Meine Jugend war geprägt von Wind, Wasser, und ein stück weit von Abgeschiedenheit. Meine Ausbildungen, die Neugier auf anderen Menschen und die Lust auf Abenteuer zogen mich auf das Festland und 1994 in die Schweiz.

Ich arbeitete in diversen Berufsfeldern, davon über siebzehn Jahre als Fachfrau Operationstechnik in verschiedensten Fachgebieten. Ich spezialisierte mich in Herz- und Thoraxchirurgie und leitete diesen Bereich mehrere Jahre bis zur Mutterschaft. Das spätere Engagement als Pflegemutter brachte mich in Kontakt mit der Caritas und der Spielgruppenwelt, hier folgten weitere Herzensbeschäftigungen.

Meine Arbeit im Operationssaal und die Betreuung von Menschen in allen Lebensphasen, oftmals in angespannten oder emotionsbeladenen Situationen, bildeten lange Zeit den Kern meiner Berufserfahrung und einen wichtigen Teil meiner persönlichen Entwicklung. Meine Tätigkeit mit den Kindern sehe ich als eine der bereicherndsten Erfahrungen meines Lebens. Sie hat mich vertieft an Urvertrauen und Heiterkeit, an Raum und Zeit für elementäre Erfahrungen mit allen Sinnen herangeführt.

Mittlerweile bin ich seit mehreren Jahren aktiv und überzeugt in der Atemtherapie tätig und setze dies in meiner Praxis Atemraum Seetal um. Es ist zutiefst beeindruckend zu sehen, wie sich unser Wesen in dem Atem spiegelt und wie kleinste Übungen oder eine scheinbar einfache Atemintervention tiefgehende, heilsame Prozesse in Gang setzen können.

Ich besuche regelmässig Weiterbildungen, Supervisions- oder Intervisionsstunden und bin Mitglied des Atemfachverbandes Schweiz AFS.

 

Ausbildung und Erfahrung


Mai 2022 - heute:
KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat Oda KT, Methode Atemtherapie - Solothurn

April 2022:
Weiterbildung Narbenentstörung, Biomedica, Fachschule für Massage, Asiatische Heilkunst und Westliche Medizin - Basel

2021 - heute:
Praktizierende Atemtherapeutin IKP im Atemraum Seetal - Hochdorf LU

2018 - 2021
Studium, Klientenarbeit und Diplomierung Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie IKP - Zürich

2017 - Aug 2022:
Vorstand, Präsidium (ab 2019), Leiterin des Vereins Bauernhofspielgruppe Glückskäfer - Eschenbach LU       

2017 - 2019:
Ausbildung Spielgruppenleiterin - IG Zentralschweiz

2017 - 2019:
Soziale Begleitung und Integrationsarbeit - Caritas Luzern

2008 - heute:
Ausbildung und Tätigkeit als Pflegemutter - Fachstelle Kinderbetreuung Zentralschweiz

1998 - 2001:
Fachverantwortung und Bereichsleitung Herz- und Thoraxchirurgie Chir. OPS - Kantonspital Luzern

1997 - 1998:
Spezialisation in Operationstechnik Herz-/Thoraxchirurgie - Kantonspital Basel/Luzern

1995 - 2007:
Fachfrau Operationstechnik, Departement Chirurgie - Kantonspital Luzern

1994 - 1995:
Technicienne en salles d’opération - Hôpital Cantonal de Fribourg

1989 - 1994:
Operations-Assistentin, Methode Chirurgie, Ziekenhuis Lievensberg - Bergen op Zoom, NL

1989 - 1993:
Studium Operations-Assistenz, Methode Chirurgie, GROI - Dordrecht, NL

1987 - 1989:
Ausbildung Praxisassistentin, Doktersassistente MDGO - Goes, NL